Restart public event

In einigen Landkreisen mit einer Inzidenz unter 100 sind Stadtfeste und public events, die outdoor stattfinden bereits wieder möglich. Wir stellen euch heute 4 erprobte Konzepte vor, die ihr für eure Stadt nutzen und einsetzen könnt.

#1  MOBILER ACT für Shoperöffnungen, Innenhöfe und Außengastronomie

Bei den FOLLOW MEs müsst ihr euch weder Gedanken über Technik  machen, noch über Abstände und schwierig umzusetzende Corono-Maßnahmen. Super flexibel und super spontan kommen wir zu euch. Bei schlechtem Wetter verschieben wir einfach!

 

#2 DJ und LIVEMUSIKER auf mobiler Bühne von Marktplatz zu Marktplatz

DEEJAY PLUS fährt durch eure Stadt. Ein Anhänger, eine unaufwändige Technik und los geht`s. Von Marktplatz zu Markplatz spielt der DJ in Begleitung von 2 – 3 Livemusikern und SängerInnen für eure Gäste.

DJ
Foto: Tim Wegner

#3 Flexibel kombinierbare ALLSTARS Besetzung auf LKW Bühne

Eure Wunschbesetzung auf einem LKW. Umgesetzt haben wir das für Westenergie im vergangenen Winter: vor Altenheimen, Kindergärten und Schulen.

#4 die 4 Gs: Geimpft, genesen, getestet, GOODFELLAS

Es darf schon groß werden bei euch? Letztes Jahr noch in 10er Blocks, dieses Jahr mit Impfausweis oder negativem Test. Mit den GOODFELLAS darf es sich dann schon fast wieder wie „früher“ anfühlen.

Gerne setzen wir auch euer Konzept um. Fragt uns gerne an und wir bieten euch den passenden Act an.

Hier noch die entsprechende Info vom Land NRW:


Gesa Niessen
Beratung & Booking
t +49 176 104 260 83
Zurück zur Übersicht
Kommentar schreiben

Auch interessant